Contact

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Mail. Gerne vereinbaren wir einen gemeinsamen Demo-Termin oder evaluieren die Möglichkeit einer Teststellung einer unserer Systeme.

Vertrieb:
vertrieb@adr-ag.de

Service:
service@adr-ag.de

Telefonische Beratung

Deutschland:
0049-(0)6222-9388-0

Österreich:
0043-(0)732-773142-0

Schweiz:
0041-(0)44760-1685

Disc Publisher XR mit Point Archiver

  • Disc Publisher XR mit Point Archiver
  • 0000442-disc-publisher-xr-refurbished (1)

Disc Publisher XR mit Point Archiver

über Point Archiver:

Die Discpublisher XR Serie in Kombination mit dem Point Archiver ist eine einfach zu bedienende Backuplösung die jeden Sicherheitsbedürfnissen Rechnung trägt. Egal ob Sie die Daten im UDF Filesystem für jeden zugänglich machen möchten oder ob die Daten auf der Disc verschlüsselt werden sollen, mit der Point Archiver Software ist dies möglich. Gemeinsam mit dem renomierten Softwareunternehmen POINT wurde eine einfache Lösung entwickelt um vollautomatisch bestimmte Ordner oder Festplatten auf DVDs zu speichern und nach vorgegebenen Kriterien zu splitten. Die Strukturen werden dann in einem Archiv verwaltet, so dass Sie nur noch die Backups zurückspielen müssen, welche Sie auch akut benötigen.

Produktbeschreibung

Disc Publisher XR mit Point Archiver

Primeras Disc Publisher Serie ist die am meisten verkaufte „All in one“ Lösung weltweit. Kein Gerät, das in einem Arbeitsgang CDs oder DVDs brennt und druckt, hat so viele Preise und Auszeichnungen bekommen.
Um den Anforderungen des rauhen Industriealltags, aber auch steigenden Sicherheitsbedürfnissen Rechnung zu tragen, ist der erfolgreiche Disc Publisher jetzt auch in der XR (eXtra Rugged = extra verstärkt) Variante lieferbar.

Analog zum populären Disc Publisher II ist der Disc Publisher XR ein „All in one“ Gerät zum automatischen Brennen und Bedrucken von bis zu 50 CDs oder DVDs per Arbeitsgang. Darüber hinaus bietet der XR weitere Produktmerkmale:

  • Verstärkte Bauweise mechanischer Teile, um den Anforderungen im Industriellatag oder wechselnden Umgebungen z.B. Medizinbereich, Prozesstechnik, Fertigung, Musik und Video, Kiosks etc. gerecht zu werden. Extrem lange Lebensdauer durch jahrelange Erfahrung und ausgereifte Technik garantieren reibungslose Produktion auch im Dauereinsatz für hohe Stückzahlen..
  • AkkuDisc™ Greifertechnologie verhindert das Aufnehmen von zwei Medien gleichzeitig, z.B. wenn diese aneinander kleben und schützt das Brennlaufwerk vor Beschädigungen und ist exclusiv nur in Primera Systemen verfügbar!
  • Die komplette Bedienung einschliesslich Laden von Medien, Patronenwechsel etc. erfolgt von der Frontseite, was eine leichte Integration z.B. in Kioskmodulen oder Serverschränken ermöglicht.
  • Komplettes Stahlgehäuse mit verstärktem Rahmen für Stapelbauweise von mehreren Geräten.
  • Abschließbare Front erhöht die Datensicherheit, da unbefugte Datenentnahme verhindert wird.
  • Kompakte Abmessungen und geringe Höhe für den Einsatz im Regal oder auf dem Arbeitstisch wobei keine Fläche verloren geht, da auf dem XR andere Geräte z.B. Computer, Bildschirm o.a. plaziert werden kann.
  • Einbaufähig in 19″ Serverschränke (4U) mittels eines optionalen Einbaukits.

Vorteil der Archivierung auf optische Medien

Besonders Wechselmedien wie Magnetbänder oder optische Medien sind als ergänzende Technologie, nicht zuletzt wegen des geringeren Energieverbrauchs pro TB, zu empfehlen. Der PoinT Archiver ist auf diese Herausforderung optimiert und ermöglicht es, auch bei stetig steigendem Datenaufkommen, relevante Dokumente automatisiert, sicher, kosten- und energieeffizient auf verschiedenen Speichertechnologien zu verwalten.

Erweiterte Software

Im Lieferumfang enthalten ist neben Primo DVD von SONIC®, dem weltweiten Führer für Brennsoftware auf Windows- und Mac- Systemen, die Backuplösung des Softwarehauses POINT. Mit Point Archiver erstellen Sie sicher Backups von Ihren Firmendaten auf DVD+R Medien. Parallel zur Backuplösung können Sie dieses Gerät auch dazu verwenden aus dem Netzwerk CDs und DVDs mit der Primo Software zu erstellen.
In der Serverumgebung lässt sich der Disc Publisher XR mittels PTBurn als Server/Client Lösung einbinden oder Programmierer nutzen Primeras PTdevSuite, um eigene Anwendungen zu erstellen. Diese leistungsfähige API für Windows 2000/XP bietet volle Kontrolle über den Disc Publisher XR vom Transport über das Brennen bis zum Drucken. PTDevSuite ist für Entwickler kostenlos erhältlich.

Stapeln oder Einbauen?

Sie haben die Wahl zwischen Einbau in einem Serverschrank oder als Standgerät stapelbar bis zu drei Einheiten übereinander für noch mehr Produktionsdurchsatz. Das spart Platz und mit einem leistungsfähigen Rechnersystem können Sie gleich zwei Geräte an einem Rechner betreiben.

Additional Information

Prozessor

Pentium Prozessor mit 700 MHz oder höher

Arbeitsspeicher

512MB RAM, 1024 MB RAM empfohlen

Festplatte

7200 RPM Festplatte mit aktivierten DMA

Betriebssystem

Für DVD-R Systeme ist Windows 2000 oder XP mit NTFS Festplattenpartition Voraussetzung

Bitte beachten

USB 1.0 und Firewire (IEEE-1394) Port
5 GB freier Speicherplatz
(Adapter für PCI-Slot ist separat erhältlich)